Konstant hohe Teilnehmerzahlen beim GYPT

Veröffentlicht am 11. December 2019

Wieder hat das GYPT bei den Regionalwettbewerben mehr als 200 Anmeldungen zu verzeichnen. Damit hält sich die Teilnehmerzahl konstant auf einem sehr hohen Wert.

All diese Teilnehmer und Teilnehmerinnen müssen nun im ersten Schritt im Januar ihre Lösungsvorschläge in Ihrer Region verteidigen. Bei den Regionalwettbewerben an den 14 deutschlandweiten GYPT Zentren werden die jeweils besten Arbeiten mit einer Einladung zum Bundeswettbewerb Ende Februar belohnt.

Beim Bundeswettbewerb entscheidet sich dann, welches Team die Physikmeisterschaft gewinnt. Es gilt, sich gegen die deutschlandweite Konkurrenz durchzusetzen! Und auch besonders gegen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des letzten IYPT Nationalteams, die beim IYPT 2019 in Polen eine Goldmedaille geholt haben und nochmal beim GYPT 2020 antreten. Neben der Möglichkeit für das IYPT 2020 Nationalteam nominiert zu werden, gibt es wieder tolle Sach- und Erlebnispreise beim GYPT Bundeswettbewerb zu gewinnen.

Wir wünschen allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Erfolg!