Berlin

2012 wurde am Herder-Gymnasium in Berlin ein Physik-Zusatzkurs für die 11. Klasse geschaffen, der sich mit den IYPT-Aufgaben beschäftigt. 2013 wurde der Kurs erweitert für Schüler:innen ab der 10. Klasse. Zur Zeit arbeiten jährlich etwa 30 Schüler:innen an aktuellen und ehemaligen IYPT Problemen sowie an Facharbeiten und Jugend forscht Projekten.

Die Kernzeit ist donnerstags von 14-17 Uhr. Interessent:innen anderer Schulen sind ebenso willkommen.

Berlin

Herder-Gymnasium
Westendallee 45, 14052 Berlin

Kontakt

Christoph Urbanowski

Öffnungszeiten

Donnerstag 15.00-18.00 Uhr

Das GYPT ist eine Initiative von

Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V.

Universität Ulm

Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung

Empfohlen von der

Kultusministerkonferenz