Meißen

Das Sächsische Landesgymnasium ist eine Internatsschule für besonders begabte Jugendliche der Klassen 7 bis 12. Seit 2012 nehmen Schülerinnen und Schüler regelmäßig am GYPT/IYPT teil. Das Zentrum ist jedoch offen für alle Schülerinnen und Schüler anderer Schulen, die ebenfalls am Wettbewerb interessiert sind.

Auch in diesem Jahr findet in den sächsischen Herbstferien (21.-23.10.2020) wieder ein Workshop statt. Für GYPT-Neulinge erfolgt eine Einführung in den Wettbewerb, GYPT-Erfahrene können gezielt an ihren Projekten arbeiten. Der Kurs steht vorrangig sächsischen Schülerinnen und Schülern offen. Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 15 begrenzt. Nähere Informationen sowie alle Anmeldeunterlagen finden sich hier.

Zur Beachtung: Es können sich aufgrund der Corona-Situation kurzfristig Änderungen ergeben!

Kontakt & Fragen

Du hast Interesse oder weitere Fragen? Melde dich bitte beim Leiter des Zentrums Otmar Winkler.

Meißen

Sankt Afra, Freiheit 13, 01662 Meißen

Tel.: 03521 456121

Kontakt

Otmar Winkler

Öffnungszeiten

Dienstag ab 14 Uhr sowie nach Absprache

Das GYPT ist eine Initiative von

Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V.

Universität Ulm

Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung